Zur Übersicht

Wie familienfreundlich ist Ihr Unternehmen? Machen Sie jetzt mit beim Wettbewerb von freundin und kununu

15.05.2018

Eine gute Balance zwischen Familienleben und Arbeit ist ein Ziel der meisten Arbeitnehmer. Doch die Realität sieht oft anders aus und Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz ist nicht selbstverständlich. Unternehmen sind immer mehr gefordert flexible Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung oder Hunde am Arbeitsplatz anzubieten, um ihren Mitarbeitern Freiheiten zu gewähren. Denn Zufriedenheit kommt mit Freizeit und Familienleben.

Das Magazin „freundin“ ermittelt gemeinsam mit kununu zum dritten Mal die familienfreundlichsten Arbeitgeber Deutschlands. Tragen Sie dazu bei, dass Ihr Unternehmen im Top 100 Ranking der Oktober-Ausgabe der freundin gelistet wird und zu den attraktivsten deutschen Unternehmen gehört. Zudem können Sie diesen Erfolg mit einem Siegel auf Ihrer Webseite sichtbar machen und für Employer Branding Zwecke nutzen. Sie bieten Ihren Mitarbeitern Homeoffice, Work-Life Balance oder Kinderbetreuung? Dann sollten Ihre Arbeitnehmer uns genau dies mitteilen.

Rufen Sie Ihre Mitarbeiter bis zum 27. Mai zur Bewertung auf

Jetzt sind Ihre Mitarbeiter gefragt: Mit ihrer Hilfe wollen wir die familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland finden. Bis zum 27. Mai 2018 werden auf kununu alle Bewertungen zu Arbeitgebern und die beantworteten Zusatzfragen der freundin bei der Auswertung berücksichtigt. Und das Beste: Unter allen Teilnehmern verlost freundin ein extra Brutto-Monatsgehalt von bis zu € 5000!

Machen Sie Ihre Mitarbeiter auf die Befragung aufmerksam und lassen Sie sie kostenlos über Ihre Arbeitgeberqualitäten abstimmen. Einzige Voraussetzung ist ein Unternehmenssitz in Deutschland.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Facebook
Autor des Artikels
Allard van der Veen
Allard ist Manager Partnerships & Business Development bei kununu. kununu unterstützt Menschen dabei, den richtigen Arbeitgeber zu finden und die Arbeitswelt jeden Tag ein bisschen besser und transparenter zu machen.