Achtsamkeitsmethoden für digitalen Wandel. Wie Agile Leaders die neue Arbeitswelt gestalten.

Die meisten Menschen wollen lieber an gewohnten Methoden festhalten und sind nicht gewillt, neue Wege zu beschreiten. Dabei fordert die sich schnell wandelnde Arbeitswelt genau diese Bereitschaft zur Veränderung ein. Dr. Martina Weifenbach (Dopfer) geht in ihrer Keynote auf die Barrieren und Treiber im digitalen Wandel ein und erklärt, welche besondere Rolle die Führung in der Gestaltung des Wandels einnimmt. Ein wesentlicher Faktor spielt dabei die Achtsamkeit, welcher die nötige Beweglichkeit für eine neue Haltung in der Mitarbeiterführung spielt.

Dr. Martina Weifenbach (Dopfer)

CEO & Co-Founder, mynd:way

Dr. Martina Weifenbach (Dopfer) ist Vorreiterin in der Verknüpfung von Digitaler Innovation, Entrepreneurship und Achtsamkeit. Sie hat der an der Universität St. Gallen, am HIIG in Berlin und an der UC Berkeley über digitale Geschäftsmodellinnovation von Startups und etablierten Unternehmen promoviert. Dr. Martina Weifenbach (Dopfer) ist Gründerin von myndway. Als Speaker und Beraterin trägt sie ihre Vision von menschlichen und erfolgreichen Unternehmen in die Welt.