New Work Experience 2021

XING E-Recruiting gibt die letzten 58 Tickets in den Freiverkauf

New Work Experience 2021

Das gab es noch nie: Innerhalb nur weniger Stunden waren die Tickets für die New Work Experience 2021 (20. April 2021) bereits vergriffen! Und das, obwohl das Programm zu dem Zeitpunkt bis auf wenige Namen unter Verschluss gehalten wurde – ein Zeichen dafür, dass die New Work Experience (kurz NWX) als Veranstaltung in der Welt jener, die sich mit den Entwicklungen und Trends unserer Arbeitswelt auseinandersetzen wollen, mehr als angekommen ist. Veranstalter der NWX ist die New Work SE, das Mutterunternehmen von XING E-Recruiting. Als Mitorganisatorin stellen wir nun unser letztes Kartenkontingent in den Freiverkauf. Wie Sie noch an eine Karte kommen, erfahren Sie jetzt.

Letztes Jahr fiel die NWX aus, dieses Mal tauchen wir tief in die Elbphilharmonie ein

Aufgrund der Corona-Pandemie fiel die NWX im vergangenen Jahr ins Elbwasser. Erneut wollen wir uns dem Virus nicht beugen. Als hybride Veranstaltung geht die NWX am 20. April 2021 an den Start – passend dazu das Motto „Make it work“.

Den ganzen Tag lang beschäftigen wir uns mit der Frage, welche Bedeutung New Work jetzt hat. Was hat New Work verändert und was ist noch im Fluss? Unser Motto verknüpft die aktuelle gesellschaftliche Debatte zum Thema Neues Arbeiten mit einem Ausblick auf das, was uns nach der Krise erwartet.

Vormittags tauchen wir tief in die Themen und immer weiter in die Elbphilharmonie selbst ein, in der wir gemeinsam von Bühne bis Backstage eine Reihe von Orten erleben, die für gewöhnlich verborgen bleiben. Am Nachmittag sind Sie dann dran! Engagieren Sie sich in einer der zahlreichen Live-Masterclasses oder lauschen Sie den Meinungen und Ideen von Wissenschaftlern und Praktikern in spannenden Talks zu den unterschiedlichsten Bereichen aus der Arbeitswelt.

Folgen der Pandemie auf die Unternehmenskultur, das Recruiting und die Arbeitswelt

Besonders für Personalverantwortliche ist das Event dieses Jahr relevant: Denn kaum ein Ereignis hat die Arbeitswelt in den letzten Jahrzehnten derart auf die Probe gestellt wie die Corona-Pandemie. Bereits am Vormittag – der kostenfrei zugänglich ist – gibt es für HR-Profis ein erstes Highlight: saatkorn Blogger Gero Hesse spricht vor illustrer Elbkulisse mit der HR-Expertin und Beraterin Janina Kugel, New Work SE CEO Petra von Strombeck sowie SAP-Personalchef Cawa Younosi über die Unternehmenskultur – welche Rolle spielt sie in unserer aktuellen Zeit? Wie hat sich unsere Arbeitsweise, unser Umgang miteinander verändert und wie sieht die Zukunft aus?

Zahlreiche Highlights für Personaler am Nachmittag: Wie Hybrid Work funktioniert, was Personaler alles können müssen und wie Employer Branding für alle klappt

Am Nachmittag erwarten Sie zahlreiche Online-Masterclasses und -Talks – besonders wollen wir Personalverantwortlichen den HR-Themenstrang ans Herz legen: So steigt der Chefredakteur Cliff Lehnen von unserem Medienpartner Personalwirtschaft im ersten Talk tiefer in das Thema „Hybrid Work“ ein. Er spricht mit komoot-Geschäftsführer Jonas Spengler , unserer Kollegin und HR-Expertin Xenia Meuser und Otto-Kulturwandelexperte Tobias Krüger. Wie wird heute gearbeitet? Welche Herausforderungen gibt es? 

Im Anschluss teilen sich unsere HR-Blogger den Bildschirm: Mit Eva Stock (HR is not a crime) stellen wir uns die Frage, was Personaler heutzutage (neben IT, Marketing, Controlling und vielen anderen Sachen) noch so können müssen. Wir freuen uns auf vielfältig bunte Meinungen von Stefan Scheller (Persoblogger), Claudia Lorber (Recruitingpraxis) und Gero Hesse (saatkorn).

Im dritten Talk spricht Personalmagazin-Chefreporterin Daniela Furkel u. a. mit der HR-Chefin von Kapten & Son, Vanessa Siegbert, über die Chancen, die jeder Arbeitgeber im Bereich Employer Branding hat. Müssen es immer die großen Strategien sein? Oder sind es nicht oft auch die kleineren Maßnahmen, die bei der Zielgruppe gut ankommen?

Jetzt schnell sein: Mit diesem Code können Sie noch ein Ticket bekommen

Das und viel mehr erleben Sie am 20. April 2021 auf unserer hybriden NWX 21! Und wenn Sie ganz schnell sind, können Sie eines unserer letzten Tickets im Freiverkauf noch ergattern. Besuchen Sie den NWX Ticketshop und schalten Sie ein Ticket für 39 Euro mit dem Promotioncode NWX21_Personaler-Special frei.

1. Klicken Sie auf das Feld „Hier klicken, um einen Promotioncode einzugeben“.
2. Geben Sie dann den Promotioncode ein.
3. Es erscheint automatisch eine neue Ticketkategorie. Wählen Sie ein "Regular Ticket" und bestellen Sie dieses.

Sollte eine Meldung erscheinen, die auf einen ungültigen Code hinweist, bedeutet dies leider, dass alle Karten ausverkauft sind.

Yee Wah Tsoi ist für den Recruiting Content zuständig.
Ein Artikel von Yee Wah Tsoi

Yee Wah ist seit 2008 bei XING. Die Bielefelderin (gibt's wirklich!) war dort zuerst in der PR tätig. Seit 2017 ist sie für den Recruiting Content zuständig.