Recruiting aus dem Homeoffice

Personaler allein zu Haus: So kümmern Sie sich um Mitarbeiter

Personaler allein zu Haus: So können Sie sich trotzdem um bestehende wie neue Mitarbeiter kümmern

Viele von uns befinden uns bereits seit Wochen im Homeoffice und alltägliche Aufgaben führen wir anders oder vielleicht gar nicht mehr aus. Gerade Personaler haben aktuell eine besonders prägnante Rolle im Unternehmen: Sie müssen verschiedene Fäden zusammenführen – den Personalbedarf klären, sich mit Themen wie der Einführung von Kurzarbeit auseinandersetzen, das Onboarding gestalten, parallel dazu weiterhin nach Schlüsselrollen suchen und natürlich die Mitarbeiter in dieser schwierigen Zeit begleiten und motivieren. Das geht an die Substanz, denn kaum jemand ist auf all diese Herausforderungen vorbereitet.

So können Sie sich trotzdem um bestehende wie neue Mitarbeiter kümmern

Dieses Team führt Sie durch die Webinare: Wiebke Bock, Jean-Luc Arpaia und Eva-Lotta von Kutzleben (von links).

Webinar: „Mitarbeiter First! Wie kümmern sich Unternehmen um ihre Mitarbeiter in Zeiten der Covid Krise?"

Als die ersten Berufstätigen aufgrund der fortschreitenden Ansteckungsgefahr bereits ins Homeoffice gegangen sind, arbeiteten viele noch ohne Sicherheitsvorkehrungen. In dieser Phase stellten wir fest, dass viel Menschen Kritik auf unserer Arbeitgeberbewertungsplattform kununu übten, gleichzeitig erfuhren wir von besonderen Maßnahmen, die Unternehmen eingeführt haben. In unserem Seminar wollen wir Ideen und Maßnahmen vorstellen, voneinander lernen und Gedankenanstöße geben. Hier können Sie die Termine einsehen und sich anmelden.

Erfahren Sie in diesem 45-minütigen Webinar u. a.

  • wie Sie Mitarbeiter motivieren und dabei unterstützen, die Krise besser zu bewältigen
  • mit welchen Maßnahmen Sie Mitarbeitern auch weiterhin eine gute Work-Life-Balance ermöglichen können
  • welche Rolle Transparenz in der internen Unternehmenskommunikation spielt
  • wie Sie den Zusammenhalt trotz der Distanz stärken und kommunikativ bekräftigen
  • wie Sie die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen aufrechthalten
  • wie die NEW WORK SE mit der Situation umgeht

Webinar: „Erfolgreiches Recruiting aus dem Homeoffice mit XING!“

In diesem Webinar geht es um die Bewältigung der wesentlichen Herausforderungen, die das Recruiting aus dem Homeoffice heraus mit sich bringt. Besonders spannend ist dieses Webinar für Personalentscheidende, die jetzt durch die Corona-Krise mit virtuellen Interviews zum ersten Mal in Berührung kommen. Generell laden wir aber auch jene Recruiter in, die sich mit anderen über ihre Erfahrungen austauschen wollen. Hier können Sie die Termine einsehen und sich anmelden.

Lernen Sie in diesem ebenfalls 45-minütigen Webinar u. a.

  • Lösungsansätze, wie man das Recruiting im Homeoffice fortführen kann
  • wie die Candidate Experience gestaltet werden kann
  • worauf Sie achten sollten, wenn Sie Kandidaten telefonisch bzw. per Videokonferenz interviewen
  • wie sich die Ansprache im Active Recruiting verändert
  • wie Sie Talentpools effizient aufbauen
  • welche Erfahrungen die Recruiter von NEW WORK SE derzeit machen

Meine Kolleginnen Eva-Lotta von Kutzleben, Wiebke Bock und ich freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Jean-Luc Arpaia
Ein Artikel von Jean-Luc Arpaia

Team Lead Customer Training