Schneller zum Kandidaten

10 neue Funktionen im XING TalentManager

So haben wir im XING TalentManager gleich an zehn Stellschrauben gedreht.

Das Leben um uns herum wird immer schneller. Auch im Recruiting ist es wichtig, Stellen möglichst schnell zu besetzen. Damit Sie dies schaffen, entwickeln und verbessern wir unsere Produkte immer weiter. Mit den Neuerungen im XING TalentManager möchten wir Ihnen wiederkehrende und zeitraubende Tätigkeiten abnehmen. So haben wir gleich an zehn Stellschrauben gedreht. Ihre Time-to-Hire wollen wir mit diesen folgenden neuen Funktionen verkürzen:

1. Der Kandidat kann Ihnen per Klick antworten

„Ja“, „nein“, „vielleicht“: Ihre Kandidaten können nun per einfachem Klick auf Ihre Nachricht reagieren und Ihnen so innerhalb kürzester Zeit eine Rückmeldung auf Ihr Angebot geben. Aktivieren Sie hierzu die Funktion „Quick Reply“. Erste Tests zeigen, dass diese zu einer höheren Antwortrate führt.

2. Filtern und suchen in Projekten

Im XING TalentpoolManager war das Filtern und Suchen in den Kandidatenlisten schon möglich. Diese beliebte Funktion haben wir jetzt auf den XING TalentManager übertragen. Suchen und filtern Sie fortan innerhalb von Projekten und greifen Sie so noch schneller auf die passenden Kandidatenprofile zu.

Filtern und Suchen in Projekten im TalentManager
Filtern und suchen Sie jetzt in Ihren Projekten im XING TalentManager

3. Nachrichtenverlauf direkt im Kandidatenprofil

Als XING TalentManager Nutzer sehen Sie nun direkt im Kandidatenprofil den bisherigen Nachrichtenverlauf. So können Sie sofort nachvollziehen, ob jemand aus Ihrem Team bereits Kontakt zum Kandidaten hatte und welche Kommunikation erfolgt ist. Das Design ähnelt dem des Nachrichtenpostfachs, sodass eine schnelle Handhabung garantiert ist.

4. Filtern nach Sprachniveau

Sie suchen unter den mehr als 16 Millionen Mitgliedern einen Mitarbeiter, der auf Muttersprachenniveau spanisch spricht? Das ist ab sofort kein Problem mehr. Denn jetzt können Sie nicht mehr nur einfach die Sprache auswählen, sondern auch das Sprachniveau.

XING TalentManager
*Neuer Sprachniveaufilter im XING TalentManager *

5. Filtern nach Mitgliedern „ohne Gehaltsvorstellungen“

Wie bei der vorangegangenen Änderung, handelt es sich auch bei dieser um die Umsetzung eines Wunsches vieler unserer XING TalentManager Nutzer. Bislang konnte man nach Mitgliedern filtern, die bestimmte Gehaltsspannenwünsche angegeben haben. „Ohne Gehaltsvorstellung“ gab es bis dato noch nicht. Das haben wir jetzt geändert.

6. Mehrfachauswahl von Kandidatenprofilen

Wiederkehrende Tätigkeiten sind zeitaufwendig und nervenaufreibend. Vielfach gewünscht wurde daher die Möglichkeit, mehrere Kandidatenprofile auf einmal zu markieren, um diese einem Projekt oder – sofern vorhanden – zum XING TalentpoolManager hinzuzufügen. Auf dieselbe Art und Weise lassen sich auch der Status mehrerer Kandidaten sowie Notizen gleichzeitig ändern. Zudem können Sie durch die Nutzung der „Line Manager Funktion“ vom Hiring Manager Bewertungen zu den Kandidaten einholen.

XING TalentManager
Ab sofort können Sie mehrere Profile auf einmal auswählen und diese dann z. B. einem Projekt hinzufügen

7. Gleichzeitig Nachrichtenfenster und Profil geöffnet haben

Nachricht schreiben oder das Profil des Kandidaten aufhaben – bislang mussten Sie sich für eine Ansicht entscheiden. Dies gehört jetzt der Vergangenheit an. Mit dem neuen Nachrichtenfenster haben Sie die Möglichkeit eine Nachricht zu verfassen und im Hintergrund weiter das Kandidatenprofil zu analysieren.

Sie können das Nachrichtenfenster auch minimiert weiter geöffnet halten – unabhängig davon, in welchem Bereich des XING TalentManagers Sie sich gerade befinden. Zu jedem Zeitpunkt lässt sich das Nachrichtenfenster wieder in den Vordergrund holen, um beispielsweise eine begonnene Nachricht fortzuführen. Wenn Sie sich nur auf das Verfassen der Nachricht konzentrieren wollen, haben auch hierfür eine Lösung: Vergrößern Sie einfach per Klick das Nachrichtenfenster auf die volle Breite. Mit diesen Neuerungen ist es nun noch leichter, individuell passende Nachrichten an Ihren Kandidaten zu schreiben.

8. Neue Aktionsfenster, um Kandidatenprofile hinzuzufügen

Damit Sie im Hiring-Prozess mit dem XING TalentManager noch mehr Zeit sparen und komfortabler arbeiten können, haben wir die Aktionsfenster für die Funktionen „Zum Projekt hinzufügen“ und „Zum Talentpool hinzufügen“ überarbeitet. Das Aktionsfenster ist somit nicht nur übersichtlicher, sondern führt auch den Nutzer schneller zum Ziel.

9. Smart Templates im XING TalentManager 

Es ist nicht immer leicht, die richtige Ansprache zum passenden Kandidaten zu finden. Mit der neuen Funktion der Smart Templates unterstützen wir XING TalentManager Nutzer, individuell passende Nachrichten zu verfassen. Und so geht’s: Der XING TalentManager generiert automatisch anhand der Angaben aus dem Kandidatenprofil, der Stellenbezeichnung sowie der Informationen zum Recruiter selbst einen ersten Entwurf einer Nachricht. Hierdurch spart der Recruiter Zeit beim Schreiben. Zudem ist die Chance auf eine höhere Antwortrate größer, da individuelle Angaben aus dem Profil des Kandidaten verarbeitet sind.

10. Nachrichtenvorlagen zur Wiederverwendung

Zu guter Letzt: Die am häufigsten gewünschte Produktverbesserung der XING Talentmanager Nutzer war es, Nachrichtenvorlagen speichern und wiederverwenden zu können. Auch das haben wir jetzt umgesetzt!

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Kandidatenansprache mit dem XING TalentManager!

Heiner-Martin Wacks
Ein Artikel von Heiner-Martin Wacks

Heiner arbeitet seit 2018 bei XING an der Verbesserung der Produkte. In der Freizeit reist er gerne und singt für "Die Hamburger Goldkehlchen".