Zwei Erfahrungsberichte zum XING TalentService

Wunschtalent finden lassen

Wunschtalent finden lassen

Aussuchen. Statt selber suchen. Genau das bietet der XING TalentService seit Herbst 2020 und richtet sich somit an alle Recruiter·innen, die a) schwierig zu besetzende Positionen offen haben oder b) während Recruiting-Spitzen Entlastung benötigen. HR-Expert·innen übernehmen die Suche und Ansprache von passenden Talenten sowie ein persönliches Telefoninterview, indem das Talent überzeugt wird. Unterstützt werden Sie durch automatisierte Prozesse. Interessierte Talente werden direkt übermittelt. So bleibt beim Recruiting mehr Zeit für die Arbeit mit den Menschen, da der XING TalentService aufwändige Teilprozesse übernimmt.

Zwei sehr verschiedene Unternehmen haben genau diesen Service in Anspruch genommen und berichten von Ihren Erfahrungen. Das Ergebnis? Beide sind überzeugt.  

Erfahrungsbericht von Mercoline 

Die Mercoline GmbH bietet professionelle Beratung und Software-Entwicklung rund um SAP und EDI an. Die Herausforderung: Um als IT-Unternehmen weiter zu wachsen, sucht Mercoline laufend nach außergewöhnlichen Talenten und kreativen Köpfen. Und wie kam es zu der Zusammenarbeit mit dem XING TalentService? Matthias Hüttner, Personalreferent der Mercoline GmbH spricht über seine Gründe:

„Das Expertenteam setzt sich bereits im Vorfeld intensiv mit dem Kunden auseinander und hinterfragt sehr viel. Hinzu kommt die Genauigkeit bei der Auswahl der Kandidat·innen gepaart mit Schnelligkeit, sowie eine sehr gute Erreichbarkeit der Recruiter·innen von XING. Und nicht zuletzt die Ehrlichkeit: Es werden nur Aufträge angenommen, die aufgrund einer Selbsteinschätzung zum Erfolg des Kunden führen – ‚Ja‘ heißt: Ja; ‚Nein‘ heißt: Nicht realisierbar."

Kundenstimme Mercoline

Die Erfolgschancen zur Besetzung der Stelle werden mit dem XING TalentService Team vorab besprochen. Diese Einschätzung erfolgt basierend auf den Marktdaten. In 98% der Projekte konnte der XING TalentService seinen Kund·innen innerhalb von vier Wochen eine Shortlist mit durchschnittlich vier bis fünf passenden Talenten zukommen lassen.

Erfahrungsbericht von Dr. Schauer 

Ein weiteres Unternehmen mit sehr positiven Erfahrungen ist die Dr. Schauer Steuerberater-Rechtsanwälte PartG mbB. Diese berät vor allem Mandant·innen aus dem Heilberufebereich in steuerlichen, juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Die Herausforderung: Steuerfachangestellte werden dringend gesucht. Allerdings sind nur wenige Kandidat·innen aktiv auf Jobsuche. So gestaltet es sich für die Kanzlei Dr. Schauer immer schwieriger, Talente zu finden, die die nötige Doppel-qualifizierung mitbringen: Die Kandidat·innen müssen nämlich nicht nur bei den laufenden Änderungen im (steuer-)rechtlichen Bereich immer up to date sein, sondern auch technisch auf dem neuesten Stand – Stichwort: digitale Prozesse. Prof. Dr. Nikolaus Kastenbauer, Leiter der Kanzleiorganisation und HR-Manager von Dr. Schauer berichtet im Folgenden von seinen Erfahrungen.

„Vor allem bei der Suche nach Steuerfachwirt·innen und -berater·innen lässt die Kanzlei erfahrene Consultants von XING suchen – mit dem XING TalentService. Mit Erfolg! Allein die Ansprache von potenziellen Kandidat·innen rund um Murnau und München führte nach wenigen Tagen zu ersten Kontakten. Die gute Zusammenarbeit zwischen der Kanzlei Dr. Schauer und den XING TalentService Consultants ist geprägt von einer offenen Kommunikation auf Augenhöhe und einem stetigen Austausch. So ist sichergestellt, dass die spezifischen Anforderungen an die Bewerber·innen im Briefing verstanden und im Recruiting erfüllt werden.“

Dr. Schauer Kundenstimme

Haben auch Sie anspruchsvolle Stellen zu besetzen oder benötigen Entlastung bei Ihrer Vielzahl an offenen Stellen? Dann erfahren Sie jetzt mehr über den XING TalentService und lesen Sie bei Interesse die gesamte Erfolgsgeschichte von Mercoline und Dr. Schauer.

Janina Vines ist gemeinsam mit ihren Kolleginnen für den Recruiting Content zuständig.
Ein Artikel von Janina Vines

Janina ist seit 2017 bei XING. Die Hamburgerin war zuletzt im Mutterkonzern (New Work SE) als Marketing Mangerin tätig. Seit 2021 ist sie gemeinsam mit ihren Kolleginnen für den Recruiting Content zuständig.