Problemlösung

Kurzarbeit? Personalmangel? Mitarbeitertausch als Lösung

Mitarbeitertausch ist wichtig

Die aktuelle Situation rund um das neue Corona-Virus stellt Unternehmen vor beispiellose Herausforderungen. Während viele Unternehmen gezwungen sind, ihren Geschäftsbetrieb zu reduzieren und nicht mehr alle Mitarbeiter produktiv beschäftigen können, gibt es andere Unternehmen, denen in Anbetracht gestiegener Nachfrage Personal fehlt.

Das Konzept Mitarbeitertausch

XING möchte betroffenen Unternehmen helfen. Mit der „Mitarbeitertausch by XING Österreich“ Gruppe, sowie der „Mitarbeitertausch by XING“ Gruppe für Deutschland und der Schweiz bieten wir Arbeitgebern eine moderierte Plattform für den Austausch mit anderen Unternehmen an.

Ziel dieser Gruppen ist die lokale Vermittlung zwischen Unternehmen mit Mitarbeitern, die derzeit ohne Beschäftigung (z. B. in Kurzarbeit) sind und Unternehmen, welche dringend helfende Hände benötigen. Es handelt sich jeweils um geschlossene Gruppen, bei denen Datenschutz und Vertraulichkeit des gemeinsamen Austauschs oberste Prämisse sind.

Hilfe bei Rechtsfragen

Gemeinsam mit unserer externen Rechtsberatung, der Kanzlei GERLACH| Littler, bieten wir Ihnen deshalb Hilfestellung in Form von FAQs rund um das Konzept des Mitarbeitertausches an. „Mitarbeitertausch ist – wenn man die Rahmenbedingungen einhält – einfacher als gedacht. Dafür ist es notwendig, das Arbeitsverhältnis beim abgebenden Arbeitgeber zu karenzieren oder mit der Garantie auf Wiedereinstellung zu beenden und beim aufnehmenden Arbeitgeber einen befristeten Arbeitsvertrag abzuschließen. Und natürlich – ganz wichtig – bedarf es der ausdrücklichen Zustimmung der Mitarbeiter“, erklärt XING Österreich Country Managerin Kristina Knezevic.

Erste Erfolge der Austauschplattform

Bereits mehr als 750 Geschäftsführer und Personalverantwortliche sind in den XING-Gruppen und das Konzept erfährt weiterhin viel positives Feedback und Interesse. Erste Statistiken aus der bereits vor einigen Wochen gegründeten Mitarbeitertausch by XING Deutschland Gruppe zeigen, dass es bereits 86 Vermittlungsanlässe gibt, von denen etwa 70% auf Gebote und 30% auf Mitarbeitergesuche entfallen.

Nach deutschem Vorbild wurde vor einigen Tagen nun auch die Mitarbeitertausch by XING Österreich Gruppe öffentlich gemacht und wir erhoffen ähnliche Erfolge in den nächsten Wochen. Diese neue XING Gruppe wendet sich an HR Verantwortliche und Unternehmen und ist eine Plattform für den direkten Austausch zwischen diesen. „Wir unterstützen Unternehmen dabei, sich zu finden für einen etwaigen Mitarbeitertausch, übernehmen aber weder eine aktive noch eine Rolle als Vermittler“, so Kristina.

Der Service ist für Unternehmen kostenlos

Steht auch Ihr Unternehmen vor einer veränderten Personalsituation? Treten Sie heute noch unserer Gruppe Mitarbeitertausch by XING Österreich bei und finden Sie ein passendes Match!

Gundula Rauch ist Werkstudentin im Account Management bei XING E-Recruiting in Wien.
Ein Artikel von Gundula Rauch

Gundula ist Werkstudentin im Account Management bei XING E-Recruiting in Wien. An der Universität Wien studiert sie im Master Arbeits- und Organisations-Psychologie.